CO2-ready mit ews

Unsere Energiefachleute analysieren Ihren gesamtheitlichen Energieverbrauch und
beurteilen den Handlungsbedarf für Ihr Gebäude. Zusammen mit Ihnen entwickeln
wir massgeschneiderte klimafreundliche Lösungen für Einzelimmobilien, Überbauungen, Areale und ganze Quartiere. 

  • Gesamtheitliche Energiekonzepte
  • Photovoltaik- und Speicherlösungen
  • Elektromobilität
  • Zusammenschluss zum Eigenverbrauch (ZEV)
  • Gebäudeautomation
  • Energiemanagement
  • Elektroinstallationen

Jetzt kostenlosen CO2-Ready-Check Termin für Ihre Liegenschaft vereinbaren

    Gesamtheitliche Lösungen

    Photovoltaik- und Speicherlösungen

    Elektromobilität

    Zusammenschluss zum Eigenverbrauch

    Gebäude- automation

    Energie- management

    Elektro-installationen

    100 %
    klimaneutrale
    Gebäude.
    Jetzt statt morgen.

    Als erster Schritt soll der CO2-Ausstoss von Gebäuden reduziert oder gar ganz vermieden werden. Dies gelingt durch den  Umstieg von fossilen auf erneuerbare Energien. Diese sogenannte Dekarbonisierung  ist zugleich der Weg hin zu nachhaltigen und intelligenten Gebäuden (Transformation). Mit CO2-ready bietet ews eine umfassende Dienstleistung, die Ihr Gebäude Schritt für Schritt bereit für die Zukunft macht: also 100 % klimaneutral. Und das heute statt morgen.

    Wir machen Gebäude intelligent und klimaneutral.

     
    Photovoltaikanlagen

    Mit Solarstrom vom eigenen Dach leisten Sie einen wichtigen Beitrag für eine nachhaltige Zukunft. Neben preisgünstigem Strom für Ihren eigenen Stromverbrauch oder dem Ihrer Mieter erhöhen sie die Attraktivität Ihrer Immobilie.

    Speicher

    Ein hoher Eigenverbrauch ist für den wirtschaftlichen Betrieb einer Photovoltaikanlage wichtig. Überschüssiger Solarstrom kann in einer Batterie lokal zwischengespeichert werden und später zu einem Zeitpunkt genutzt werden, wenn die Sonne nicht scheint. 

    Elektromobilität

    Wer sich ein Elektroauto anschaffen möchte, sollte sich frühzeitig mit der Lademöglichkeit und der passenden Ladeinfrastruktur befassen. Dabei spielt der Zugang zu den Ladeorten eine wichtige Rolle.

    Heizung – Haustechnik

    Die Heizung ist in den meisten Gebäuden das Herzstück der Haustechnik. Um die Energieeffizienz der gesamten Haustechnik zu optimieren, ist die korrekte Dimensionierung und das Energiemanagement mit den weiteren Anlagen wie Warmwasserspeicher, Lüftung etc. wichtig.

    Zusammenschluss zum Eigenverbrauch (ZEV) 

    Unter einem Zusammenschluss zum Eigenverbrauch (ZEV) versteht man die Vereinigung von mehreren Parteien in einem Gebäude (Mieter oder Eigentümer), um den selber produzierten Strom gemeinsam zu nutzen.

    Beleuchtung

    Die Beleuchtung wird nach den Bedürfnissen der Bewohner, der Aktivität und Nutzung im Raum individuell gesteuert. Beim Verlassen schaltet das Licht automatisch aus, um Energie zu sparen. Während der Ferienzeit wird durch Szenenschaltungen Anwesenheit simuliert und so die Sicherheit erhöht.

    Beschattung

    Die Storen schliessen sich bei Nacht automatisch, um Einblicke zu verwehren und öffnen am Morgen wieder, damit kein Licht eingeschaltet werden muss. Um die Raumtemperatur konstant zu halten, wird die Beschattung aktiv gesteuert und so die Energieeffizienz erhöht.

    Multimedia

    Über das Smartphone wählen Sie Ihr TV-Programm und spielen die Musik in den gewünschten Räumen mit der individuellen Lautstärke. Kombinationen von Licht- und Beschattungsszenen lassen sich erzielen und schaffen so optimalen Genusskomfort.

    Haushaltsgeräte

    Sie wählen die Benutzerzeiten der einzelnen Geräte wie z.B. der Kaffeemaschine und sparen damit Energie. Oder Sie schalten über das Smartphone von Unterweg den Backofen ein, da Sie doch früher nach Hause kommen als programmiert.

    Sicherheit

    Kameras, Tür- und Fensterüberwachung, Brandmelder, Wassermelder etc. lassen sich integrieren und erhöhen damit die Sicherheit für Sie und das Gebäude. Über Ihr Smartphone haben Sie jederzeit den Überblick und können bei Ereignissen umgehend reagieren.

    Türen, Tore und Fenster

    Sie überwachen Türen, Tore und Fenster und erhöhen damit die Sicherheit- Sie öffnen beispielsweise die Türe über das Smartphone, wenn sie mit dem Gast visuell kommuniziert haben.

    Energiesysteme

    Ihr SmartHome können Sie über eine Schnittstelle mit dem Energiemanagement-System verbinden, damit alle Geräte und Apparate miteinander kommunizieren können. So erhöhen Sie den Komfort und die Energieeinsparung.

    Beleuchtung

    Eine moderne und effiziente LED-Beleuchtung erhöht das Wohlbefinden und sorgt für gute Stimmung, auch dank der Kosteneinsparung.

    Backofen

    Braten, backen, grillieren, auftauen, dampfgaren – neue Backöfen und Steamer sind wahre Alleskönner. Achten Sie beim Kauf auf die Effizienzetikette und die allfällige smarte Bedienung und Integrationsmöglichkeit in eine intelligente Steuerung.

    Dunstabzugshaube

    Ob braten, blanchieren oder garen: Kochen setzt immer Dampf und Gerüche frei. Das beste Rezept für angenehme Luft ist dabei die Dunstabzugshaube. 

    Kühl- und Gefriergeräte

    Im Haushalt sind sie unverzichtbar und brauchen rund um die Uhr Energie - Kühl- und Gefriergeräte. Umso wichtiger ist es, beim Kauf auf ihre Energieeffizienz zu achten. 

    Geschirrspüler

    Ein moderner Geschirrspüler verbraucht gegenüber dem Handabwasch bei gleich viel Geschirr nur halb so viel Wasser und ein Viertel weniger Strom. Achten Sie beim Kauf auf die Effizienzetikette und die allfällige smarte Bedienung und Integrationsmöglichkeit in eine intelligente Steuerung.

    Kaffeemaschine

    Mehr als drei Millionen Kaffeemaschinen in Schweizer Haushalten lassen uns energievoll in den Tag starten. Achten Sie auf eine automatische Abschaltfunktion, denn ständige Betriebsbereitschaft verbraucht zusätzlich Strom.

    Unterhaltungsgeräte

    Die Unterhaltungsgeräte im Haushalt, wie zum Beispiel TV, PC, Laptop, Drucker etc. nehmen zu. Gehen Sie offline und schalten sie die Geräte aus. Damit sparen Sie Energie und können Ihre persönlichen Batterien aufladen.

    Waschmaschine

    Moderne Waschmaschinen erleichtern nicht nur den Alltag, sondern schützen und pflegen zusätzlich die Wäsche. Achten Sie beim Kauf auf die Effizienzetikette und die allfällige smarte Bedienung und Integrationsmöglichkeit in eine intelligente Steuerung.

    Wäschetrockner

    Am umweltfreundlichsten trocknet man Wäsche an der frischen Luft. Doch das ist nicht immer für jeden Haushalt möglich. Mit einem effizienten Gerät sparen Sie Energie und schonen Ihr Haushaltsbudget.

    Dach

    Die Auswahl des richtigen Dämmmaterials ist entscheidend. Gängige Materialien umfassen Glaswolle, Steinwolle, Polyurethan-Schaum und expandiertes Polystyrol (EPS).

    Durch eine effektive Luftdichtung wird verhindert, dass unkontrollierte Luftströmungen durch das Dach gelangen.

    Fenster

    Der Einsatz von energieeffizienten Fenstern mit niedrigem U-Wert und effektiver Verglasung (z.B. Dreifachverglasung) hilft, den Wärmeverlust zu minimieren.

    Gute Fensterabdichtungen und der Einsatz von Dichtungsmaterialien sind wichtig, um unkontrollierte Luftströmungen zu reduzieren.

    Rollläden oder Jalousien können als zusätzliche Isolationsschicht dienen und den Wärmeverlust weiter minimieren.

    Fassade

    Eine effektive Möglichkeit, die Fassade zu isolieren, ist die Verwendung von Wärmedämmverbundsystem (WDVS), bei dem Dämmmaterialien mit einer äusseren Schicht aufgebracht werden. Besondere Aufmerksamkeit sollte den Anschlüssen von Fassadendämmungen an Fensterbänken und andere Bauteilen gelten, um Wärmebrücken zu minimieren.

    Stehen Sie vor notwendigen Erneuerungen oder wünschen Sie eine Beurteilung Ihrer Liegenschaft bezüglich Energieeffizienz und Klimaneutralität?

    Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Gerne beraten wir Sie.

    Co2-ready Check in nur X Schritten

    Unsere Leistungen für Ihre Gebäude und Infrastrukturen

    Unsere Energiefachleute analysieren Ihren gesamtheitlichen Energieverbrauch und beurteilen den Handlungsbedarf für Ihr Gebäude. Zusammen mit Ihnen entwickeln wir massgeschneiderte klimafreundliche Lösungen für Einzelimmobilien, Überbauungen, Areale und ganze Quartiere. 

    Photovoltaikanlagen

    Mit Solarstrom vom eigenen Dach leisten Sie einen wichtigen Beitrag für eine nachhaltige Zukunft. Neben preisgünstigem Strom für Ihren eigenen Stromverbrauch profitieren Sie auch von Fördergeldern und erhöhen die Attraktivität Ihrer Immobilie.

    Gebäudeautomation

    Unsere Gebäudelösungen ermöglichen es Ihnen, Ihr Gebäude nachhaltig und zukunftsfähig zu gestalten. Wir bieten innovative Technologien und Lösungen, die nicht nur intelligente Gebäude schaffen, sondern auch einen klimaneutralen Betrieb ermöglichen.

    E-Mobilität

    Mobilität ist ein unverzichtbarer Bestandteil unseres Lebens und wird auch in Zukunft immer eine grosse Rolle spielen. Insbesondere die Elektromobilität wird dabei an Bedeutung gewinnen. ews bietet Ihnen individuelle Ladelösungen für die E-Mobilität.

    Gerne berate
    ich Sie!

    Ivo Schmucki, ews
    071 969 44 99
    check@co2ready.ch

    Aktuelles

    Häufig gestellte Fragen

    Tibus maxim estiassusae imagnam sime dis et estem et dit quist, vellabore poratio quatia ipsum ea verese conestinias demoditi seniam facculpa con non eum et molenihiciis eossi doluptus dolese moluptur molecea as.

    Tibus maxim estiassusae imagnam sime dis et estem et dit quist, vellabore poratio quatia ipsum ea verese conestinias demoditi seniam facculpa con non eum et molenihiciis eossi doluptus dolese moluptur molecea as.

    Tibus maxim estiassusae imagnam sime dis et estem et dit quist, vellabore poratio quatia ipsum ea verese conestinias demoditi seniam facculpa con non eum et molenihiciis eossi doluptus dolese moluptur molecea as.

    Tibus maxim estiassusae imagnam sime dis et estem et dit quist, vellabore poratio quatia ipsum ea verese conestinias demoditi seniam facculpa con non eum et molenihiciis eossi doluptus dolese moluptur molecea as.

    Tibus maxim estiassusae imagnam sime dis et estem et dit quist, vellabore poratio quatia ipsum ea verese conestinias demoditi seniam facculpa con non eum et molenihiciis eossi doluptus dolese moluptur molecea as.

    Tibus maxim estiassusae imagnam sime dis et estem et dit quist, vellabore poratio quatia ipsum ea verese conestinias demoditi seniam facculpa con non eum et molenihiciis eossi doluptus dolese moluptur molecea as.

    Tibus maxim estiassusae imagnam sime dis et estem et dit quist, vellabore poratio quatia ipsum ea verese conestinias demoditi seniam facculpa con non eum et molenihiciis eossi doluptus dolese moluptur molecea as.